TH P klemmt 1 | Verkehrsunfall 1 Person eingeklemmt

Einsatzinfos

Datum: 20. August 2022
Alarmzeit: 9:13 Uhr
Alarmierungsart: DME
Art: TH P-klemmt 1
Einsatzort: Dörentrup, Lemgoer Straße (B66)
Fahrzeuge: 0-KDOW-1, 1-HLF20-1, 4-HLF20-1, 4-MTF-1
Weitere Kräfte: Polizei, RD EXT 1 RTW 1, RD LEM 1 NEF 1, RD LEM 1 RTW 2


Einsatzbericht:

Auf der Lemgoer Straße (B66) kam es im Kurvenbereich zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannten Gründen verlor der Fahrer eines mit zwei Personen besetzten PKW die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr am rechten Fahrbahnrand zunächst gegen den Bordstein und schleuderte von dort gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum.
Da sich während der Notrufabfrage der Feuerschutz- und Rettungsleitstelle der Fahrer noch im Fahrzeugbefand und noch nicht klar war, ob dieser eingeklemmt oder eingeschlossen war, alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Dörentrup, den Rettungsdienst und die Polizei mit dem Stichwort „Verkehrsunfall, 1 Person eingeklemmt“.

Bei Eintreffen des KDOW und 4-HLF20 waren alle Personen aus dem Fahrzeug selbstständig ausgestiegen und bereits durch Erst-Helfer betreut bzw. versorgt worden.
Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Anschließend wurde der verunfallte PKW von der Fahrbahn versetzt und die Straße gereinigt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.