EINSATZ

Baum auf Fußweg

Stichwort: Baum auf Fahrbahn - Zeit: 15:27 Uhr

Um 15:27 Uhr erreichte die Feuerwehr Dörentrup der erste Einsatz im Rahmen des Sturms. Auf dem Rad-/Fußweg an der Lemgoer Straße versperrte ein kleiner Baum den Weg. Mit einer Bügelsäge wurde der Baum durchgesägt und anschließend vom Fußweg geräumt.


EINSATZ

Flächenlage | Wache besetzen

Stichwort: Flächenlage - Zeit: 15:00 Uhr

Aufgrund des zu erwartenden Sturmtiefs „Sabine“ alarmierte die Leitstelle Lippe zur Wachbesetzung um einen Ansprechpartner im Gemeindegebiet zu haben.


EINSATZ

FEU 3 – Zimmerbrand

Stichwort: Feuer 3 Zimmerbrand - Zeit: 14:32 Uhr

Die Feuerwehr Dörentrup wurde um 14.32 Uhr zu einem Zimmerbrand im Ortsteil Wendlinghausen alarmiert. In einer Wohnung geriet ein Backofen in Brand. Noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte konnten die Bewohner den Entstehungsbrand mittels Pulverlöscher selbstständig ablöschen. Der Backofen wurde ausgebaut und die Küche im Anschluß mittels Wärmebildkamera noch auf eventuelle Glutnester kontrolliert. Anschließend wurde die Wohnung mittels Drucklüfter…


EINSATZ

Ölschaden – Ölspur

Stichwort: Ölspur - Zeit: 11:29 Uhr

Aufgrund eines technischen Defekts an einem Fahrzeug trat Diesel-Kraftstoff während der Fahrt aus und gelangte auf die Fahrbahn. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Dörentrup streuten die Umweltgefährdung im Bereich Spork-Mittelstraße über die B66 in Fahrtrichtung Lemgo ab. Das kontaminierte Bindemittel wurde mit einer Kehrmaschine eingearbeitet und anschließend wieder aufgenommen.


Jahresbericht 2019

Am 17.01.2019 fand im Bürgersaal der Gemeinde Dörentrup die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Stephan Kempa, Leiter der Feuerwehr Dörentrup, begrüßte am Freitagabend alle anwesenden Gäste und die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Dörentrup. Veranstaltungen und Aktivitäten Team Brandschutzaufklärung Schulung an allen Kindergärten der Gemeinde Dörentrup, sowie an der Grundschule Ost und WestRäumungsübungen in den Grundschulen Ost und West, sowie in der…


EINSATZ

Person hinter Tür

Stichwort: Person hinter Tür - Zeit: 18:59 Uhr

Die Feuerwehr Dörentrup wurde zusammen mit dem Rettungsdienst des Bevölkerungsschutzes Kreis Lippe und der Polizei zu einer vermeintlich vermissten Personen im Ortsteil Humfeld alarmiert. An der Einsatzstelle konnte die Situation schnell aufgeklärt werden, sodass die Rettungskräfte nicht tätig werden mussten und schnell wieder einrücken konnten.


EINSATZ

Ölspur

Stichwort: Ölspur - Zeit: 15:30 Uhr

Durch die Polizei wurde auf der Sternberger Straße eine Verunreinigung der Straße festgestellt, zur Umwelt- und Gefahrenabwehr wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Verunreinigung wurde mit Bindemittel abgestreut, dieses eingefegt – anschließend wieder aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt.


Neues Kommandofahrzeug für die Feuerwehr Dörentrup

Seit Mitte Dezember fährt ein weiteres Fahrzeug mit dem Logo der Feuerwehr Dörentrup im Einsatzdienst. Vom Bevölkerungsschutz des Kreises Lippe konnte ein PKW in einwandfreien Zustand erworben werden. Aber wozu braucht die Feuerwehr ein Fahrzeug ohne Wasser, ohne große Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung und ohne Platz für den Transport von Personal oder anderen Gerätschaften ? Im Einsatzfall ist es wichtig…


EINSATZ

Kleinbrand im Freien

Stichwort: Kleinbrand im Freien - Zeit: 14:28 Uhr

Auch im OT Humfeld bemerkten Passanten einen brennenden Baumstumpf und alarmierten sofort die Feuerwehr. Mittels Schnellangriff konnte das Feuer schnell gelöscht werden, anschließend wurde die Einsatzstelle noch mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.


EINSATZ

Brandnachschau

Stichwort: Brandnachschau - Zeit: 13:45 Uhr

Die Feuerwehr Dörentrup wurde im Ortsteil Spork zu einem nahe gelegenen Waldgebiet alarmiert, aufmerksame Spaziergänger bemerkten einen qualmenden Baumstumpf und alarmierten folgerichtig die Feuerwehr. Nach Erkundung wurde der glimmende Baumstumpf abgelöscht und anschließend im Standort die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.