Tier in Notlage

Einsatzinfos

Datum: 22. Januar 2019 
Alarmzeit: 14:24 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 26 Minuten 
Art: Hilfeleistung > Tier in Notlage 
Einsatzort: Humfeld, Fermke 
Fahrzeuge: 0-ELW1-1, 1-RW1-1 
Weitere Kräfte: Veterinär 


Einsatzbericht:

Ein Pferd ist auf einer Wiese auf einer Eisfläche ausgerutscht und gestürzt, bei dem Sturz hatte sich das Pferd so schwer Verletzt das es nicht mehr aufstehen konnte.
Durch die Besitzer des Pferdes wurde parallel zur Feuerwehr auch ein Veterinär zur Einsatzstelle bestellt.

Nachdem der Veterinär das Tier untersucht hatte und die Verletzungen so schwerwiegend waren, musste das Tier vor Ort eingeschläfert werden.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützen im Anschluss bei der Bergung des Tieres.