Ölschaden | Ölspur

Einsatzinfos

Datum: 10. Februar 2020 
Alarmzeit: 17:28 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 32 Minuten 
Art: TH 1 
Einsatzort: Dörentrup – Zentrum 
Fahrzeuge: 0-KDOW-1, 3-GW-L1, 3-TLF4000-1, 4-HLF20-1, 4-MTF-1 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Von Lemgo kommend verursachte ein Verkehrsteilnehmer eine starke Verschmutzung der Fahrbahn mit Diesel-Kraftstoff auf der B66.
Die Ölspur zog sich über die Lemgoer Straße und Hamelner Straße bis zur Tankstelle in Dörentrup.
Von dort setzte der Verkehrsteilnehmer seine Fahrt wieder zurück nach Lemgo fort und bog in die Straße „Am Bahnhof“ ein, wo das Fahrzeug abgestellt wurde.

Die betroffenen Straßenabschnitte wurden mit Bindemittel abgestreut, dieses eingefegt und anschließend wieder aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt.