Tragehilfe für Rettungsdienst

Einsatzinfos

Datum: 25. Februar 2019 
Alarmzeit: 16:55 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Hilfeleistung > Tragehilfe f. Rettungsdienst 
Einsatzort: Schwelentrup, Zum Hudewald 
Fahrzeuge: 4-HLF20-1 
Weitere Kräfte: FL LEM 1 DLK23-1, RD LEM 1 NEF 1, RD LEM 1 RTW 1 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dörentrup wurde auf Nachforderung des Rettungsdienstes für eine Tragehilfe alarmiert.
Beim Eintreffen wurde in Absprache mit dem Rettungsdienst eine Rettung über ein Fenster im 1. OG abgesprochen.
Da die Erkrankung des Patienten nicht zeitkritisch waren, wurde auf das Eintreffen der ebenfalls alarmierten Drehleiter der Feuerwehr Lemgo gewartet.
Mit einer Schleifkorbtrage und der Drehleiter wurde der Patient dann aus dem 1. OG seiner Wohnung gehoben.
Anschließend konnte der Patient nach der technischen Rettung wieder an den Rettungsdienst übergeben werden.