TH 0 | Erkundung Ölspur

Einsatzinfos

Datum: 30. März 2020 
Alarmzeit: 17:24 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 6 Minuten 
Art: TH 0 
Einsatzort: Dörentrup, Hauptstraße 
Fahrzeuge: 0-KDOW-1, 4-HLF20-1, 4-MTF-1, LIP GW 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dörentrup wurde zur Erkundung einer Ölspur auf die Hauptstraße im Bereich der Kreuzung Poststraße alarmiert.

Das erste Fahrzeug erkundete den Bereich und konnte feststellen, das die gesamte Fahrbahn mit Betriebsmitteln von einer landwirtschaftlichen Maschine verunreinigt wurde.

Um die Verunreinigung entfernen zu können, musste die Hauptstraße zwischen der Poststraße und der Mühlenstraße für den Einsatz vollständig gesperrt werden.

Die Verunreinigung wurde mit Bindemittel abgestreut und anschließend mit einer vom Verursacher beauftragen Kehrmaschine eingefegt. Das kontaminierte Bindemittel wurde wieder aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt.