BMA 3

Die Feuerwehr Dörentrup, die Drehleiter der Feuerwehr Lemgo, der Rettungsdienst und die Polizei wurden am frühen morgen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Ortsteil Humfeld alarmiert. Im Küchenbereich löste ein Melder vermutlich aufgrund Wasserdampf aus, der Bereich wurde ohne Feststellung eines Brandereignisses kontrolliert. Die Anlage wurde zurückgesetzt und alle eingesetzten Kräfte konnten die Einsatzstelle verlassen.

Weiterlesen

EINSATZ

FEU1 | Brandnachschau

Stichwort: FEU1 | Brandnachschau - Zeit: 00:06 Uhr

Um 00:006 Uhr wurde die Einheit Humfeld mit dem Stichwort „Feuer1 – Brandbachschau“ alarmiert. Aus ungeklärter Ursache brannte eine Mülltonne welche direkt an der Hauswand abgestellt war. Das Feuer konnte durch die Anwohner gelöscht werden. Durch die Feuerwehr wurde eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera durchgeführt um verbliebene Brandnester ausschließen zu können.


EINSATZ

TH 0 | Katze in Dachrinne / Fallrohr

Stichwort: TH 0 - Zeit: 20:09 Uhr

Die Feuerschutz- und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe alarmierte die Feuerwehr Dörentrup zu mehreren eingeklemmten Katzen in Dörentrup. Die Katzen steckten unter einem Carport zwischen einem Metallblech und einem Holzbalken fest. Die Kameraden entfernten das Blech und die Katzen konnten sich aus eigener Kraft aus Ihrer misslichen Lage befreien.  


EINSATZ

TH 1 | Tragehilfe Rettungsdienst

Stichwort: TH 1 | Tragehilfe Rettungsdienst - Zeit: 09:43 Uhr

Die Feuerwehr Dörentrup wurde durch die Feuerschutz- und Rettungsleitstelle zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Vor Ort unterstützen die Kräfte der Feuerwehr den Rettungsdienst bei dem Transport eines Patienten aus einem Wohnhaus in den Rettungswagen.


EINSATZ

BMA 3 ausgelöst

Stichwort: BMA 3 - Zeit: 17:25 Uhr

Die Feuerwehr Dörentrup wurde von der Leitstelle des Kreises Lippe zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Zentrum von Dörentrup alarmiert. Aufgrund einer leichten Rauchentwicklung beim Zubereiten von Essen löste die Brandmeldeanlage bestimmungsgemäß aus. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage anschließend zurückgesetzt.


EINSATZ

TH 0 | Ölschaden nach VU

Stichwort: TH 0 - Zeit: 19:37 Uhr

Durch die Polizei wurde auf der Alverdisser Straße eine Verunreinigung der Straße nach einem Verkehrsunfall festgestellt. Zur Umwelt- und Gefahrenabwehr wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Verunreinigung wurde mit Bindemittel abgestreut, dieses eingefegt – anschließend wieder aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt. Desweiteren wurde die Einsatzstelle ausgeschildert und von der Polizei abgenommen.      


EINSATZ

TH 1 | Auslaufende Betriebsstoffe

Stichwort: TH 1 - Zeit: 22:33 Uhr

Durch einen Alleinunfall mit einem PKW auf der Straße „Auf dem Papierkamp“ liefen Betriebsstoffe aus dem Fahrzeug. Die Betriebsstoffe wurden aufgefangen und die Verunreinigung auf der Straße abgestreut. Des Weiteren wurde durch die Feuerwehr der Brandschutz sichergestellt und beim Unfallfahrzeug die Batterie abgeklemmten. Anschließend wurde das Abschleppunternehmen beim verladen des verunfallten PKW geholfen und der Betroffene Straßenabschnitt mit „Achtung Ölspur“…


Bundesweiter Warntag 2020

Am 10.09.2020 findet erstmals ein bundesweiter Warntag statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. An diesem Tag werden im gesamten Bundesgebiet die Warnmittel erprobt. Um 11:00 Uhr wird eine Probewarnung an alle Warnmultiplikatoren (z.B. Rundfunksender, Warn-Apps, Sirenen, Lautsprecherwagen etc…) im Bundesgebiet gesendet, auf denen Sie dann die Probewarnung lesen, hören und wahrnehmen können. Ziel…


EINSATZ

TH 1 | Ölschaden nach VU

Stichwort: TH 1 | Ölschaden nach VU - Zeit: 15:33 Uhr

Im Feierabendverkehr ereignete sich ein Auffahrunfall auf der B66 (Lemgoer Straße) in Höhe der Sand und Tonwerke. Durch den Verkehrsunfall wurde die Fahrbahn mit auslaufenden Betriebsstoffen verunreinigt. Von der Feuerwehr wurden die Verunreinigungen mit Bindemittel aufgenommen und der Fachgerechten Entsorgung zugeführt. Nach kurzer Vollsperrung konnte die Straße anschließend von der Polizei wieder freigegeben werden.


EINSATZ

FEU 1 | Baum in Hochspannungsleitung

Stichwort: FEU 1 | Baum in Hochspannungsleitung - Zeit: 12:37 Uhr

Die Feuerwehr Dörentrup wurde in den OT Schwelentrup alarmiert. Eine abgeknickte Tanne berührte eine Stromleitung, so dass es zu einer Funkenbildung kam. An der Einsatzstelle wurde das trockene Gehölz durch die Feuerwehr mittels Wärmebildkamera kontrolliert und der Brandschutz sichergestellt bis die Stromleitung durch den Energieversorger freigeschaltet war. Erst jetzt konnte die Tannenspitze mit einem Hochentaster abgeschnitten und von der Stromleitung entfernt…